Zum Inhalt springen

Allgemein

Wir haben als KlimaX-Redaktion die Autor*innen interviewt, um zu verstehen, welche Strategien Bewegungen nutzen sollten.

In diesm Artikel reflektieren die Autor*innen das Bewegungs-Jahr 2023. Sie schlagen vor, von Lützerath und der Mobilisierung in Frankreich zu lernen, lokale Auseinandersetzungen zu vernetzen und gegen den “ökozidalen Kapitalismus” vorzugehen. Das Verlassen von Melancholie und die Entwicklung neuer Strategien, sehen sie als Voraussetzung, um die Eskalation des Bestehenden anzustreben und die Hoffnung auf Veränderung zu bewahren.

Einen umfassenden Einblick was gerade in Grünheide in Brandenburg los ist findet ihr in diesem Interview, das wir mit Elster geführt haben. Was ist eigentlich das Problem an der E-Autofabrik? Wie sieht der Widerstand und die Verknüpfung zu anderen Protesten aus? Was sind Strategien und Ziele der Kampagne? Und wird die Giga-Factory ein neuer Hot Spot der Klimabewegung? Diese und andere Fragen beantwortet uns Elster in diesem Interview.

Größere Aufmerksamkeit erlangt das Thema Wasser derzeit im Kontext der Erweiterung der Tesla Giga-Factory. In diesem Text berichtet die Interventionistische Linke von ihrer Arbeit im Bündnis “Tesla den Hahn abdrehen” und erläutert, warum sie im Widerstand gegen Tesla das potential sehen viele Kämpfe zu vereinen.

Es begann mit diesem Text: https://klimax.online/2023/06/08/das-einfache-was-schwer-zu-machen-ist-als-radikale-klimabewegung-gemeinsam-wirkmaechtig-werden/ . Auf der ersten Strategiekonferenz in 2023 wurde fleißig über den Aufschlag diskutiert, aber es blieb erstmal vage. Auf dem System Change Camp ging es dann innerhalb weniger Tage,… Weiterlesen »Interview: Antikapitalistische Allianz

Ein Workshops für Menschen in der Klimagerechtigkeitsbewegung, um sich mit radikalen und emanzipatorischen jüdischen Perspektiven auseinanderzusetzen. Wie schaffen wir es damit jüdische Menschen sich gehört fühlen? Was bedeutet es solidarisch mit jüdischen Menschen zu sein?… Weiterlesen »Solidarität mit jüdischen Menschen (DE)

Das Interview ist nach dieser Strategiekonferenz entstanden: Let’s fetz – and talk strategy!Begonnen mit Workshops zum Einstieg in Strategie-Basics wollen wir die Fäden der Strategiekonferenzdebatten in Köln aufnehmen, weiter entwirren und neue Bande draus weben.… Weiterlesen »Interview zur Strategiekonferenz 2.0 (DE)

Eine Gruppe von Einzelpersonen aus verschiedenen Bewegungen engagiert sich derzeit für einen bewegungsnahen Neustart der Partei “die LINKE”. Gleichzeitig gibt es berechtigte Bedenken, über Sinnhaftigkeit und Wirkmächtigkeit von Parteiarbeit, insbesondere mit Blick auf strukturell notwendige… Weiterlesen »Interview: Neustart “die Linke” (DE)

Viele Diskussionen um Antirassimus produzieren Sackgassen. Wie kann Antirassimus in der KGB praktisch werden? Eine Vertiefung der Impulse auf der Strategiekonferenz und Übertragung in praktische Ansätze. [ENG] Many discussions about antiracism produce dead ends. How… Weiterlesen »Antirassistische Solidarität (DE)

In dieser Sammlung findet ihr alle Protokolle von der Strategiekonferenz 2023. Mitte Juni trafen sich über 150 Personen von verschiedensten Gruppen aus der Klimagerechtigkeitsbewegung und tauschen sich über Fragen der Strategien für die Bewegung aus. // In this collection you will find all the minutes from the 2023 Strategy Conference. In the of June, over 150 people from a wide variety of groups in the climate justice movement met and exchanged ideas on issues related to strategies for the movement.