Zum Inhalt springen

Landwirtschaft

Wir legen euch diesen Podcast mit Gesine Langlotz zur Transformation in der Landwirtschaft an’s Herz. Gesine platzt vor Wissen zum Thema, arbeitet selbst in der Landwirtschaft und ist schon lange in der Klimabewegung aktiv. Bei “Was tun?!” bespricht sie die Realität bäuerlicher Betriebe, zeigt die Wichtigkeit von Bodenpolitik und analysiert, was soziale Bewegungen tun können, um sich mit Bäuer*innen zu organisieren. Die Aufnahme ist fast ein Jahr alt, aber hat kein bisschen Aktualität verloren, weil Gesine dank ihrer Analyse die aktuellen Entwicklungen schon lange hat kommen sehen.

In diesem kurzen Artikel von Carola Rackete, skizziert sie eine linke Position zur Landwirtschaftspolitik.